Raubrodung in Kurdistan

Die Natur Kurdistans wird durch den türkischen Besatzungsstaat ausgeplündert. Die kurdischen Berge werden seit Jahren bombardiert, die Wälder zu militärischen Zwecken und aus Profitgier gerodet oder niedergebrannt.