QSD: Behauptungen über Angriffe ohne Realitätsbezug

Mit Falschnachrichten über angebliche Angriffe der QSD in der Besatzungszone in Nordsyrien und die altbekannte „terroristische Bedrohung“ an den Staatsgrenzen macht die türkische Führung derzeit Stimmung für eine weitere Invasion.