Explosionen in Deir ez-Zor

Im ostsyrischen Deir ez-Zor sind zwei Bomben explodiert. Es entstand lediglich Sachschaden.

Heute Morgen explodierten zwei Bomben im ostsyrischen Deir ez-Zor. Eine Bombe explodierte an einem Gesundheitszentrum in einem Dorf in der Nähe der Stadt, eine weitere detonierte an einer Straße in der Gemeinde al-Tayana. Bei den Explosionen entstand nur Sachschaden.

Nach den Detonationen wurden umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Es heißt, die Bomben seien möglicherweise von IS-Zellen gelegt worden.