Explosionen in Raqqa

Gestern ist es zu zwei Explosionen im nordsyrischen Raqqa gekommen. Dabei wurde mindestens ein Zivilist verletzt.

Gestern kam es im Stadtzentrum der nordsyrischen Stadt Raqqa zu insgesamt zwei Explosionen. Die erste Explosion ereignete sich in der Nähe eines Krankenhauses beim Al-Rasheed-Park. Grund für die Explosion war eine dort platzierte Mine. Dabei wurde eine Person verletzt.

Die zweite Explosion ereignete sich auf der Straße nach Jazrah. Nähere Informationen über die Ursache der Explosion und ob es dabei zu Verletzten oder Toten kam, sind derzeit noch nicht bekannt.