Türkische Besatzer bombardieren Dörfer in Efrîn

Aktuell bombardieren die türkischen Besatzungskräfte und ihre islamistischen Partner zwei Dörfer im Kreis Şera bei Efrîn.

Wie ein Korrespondent der Nachrichtenagentur ANHA berichtet, werden seit 7.50 Uhr Ortszeit die Dörfer Malkiye und Şiwarqa in Efrîn-Şera durch die türkischen Besatzungskräfte und ihre islamistischen Partner bombardiert. Demnach sind bislang dutzende Raketen in die Dörfer eingeschlagen. Mehrere Häuser wurden durch die Einschläge beschädigt. Ob es durch die Angriffe zu Toten und Verletzten kam, ist bislang nicht bekannt.