Der Widerstand von Kobanê in Bildern

Vor fünf Jahren wurde der IS in Kobanê besiegt. Unser Rojava-Korrespondent Ersin Çaksu war dabei und hat den legendären Widerstand in der nordsyrischen Stadt fotografisch dokumentiert.

Am 15. Oktober 2014 war Kobanê von allen Seiten umstellt und die Islamisten des IS begannen Schritt für Schritt mit der Besatzung der Stadt. Während Erdoğan als Schutzpatron des IS bereits triumphierend den Fall Kobanês ankündigte, geschah etwas, das er nicht vorausgesehen hatte: Das letzte Wort wurde von denen gesprochen, die Widerstand leisteten.

Kobanê wurde weltweit zu einem Symbol der Hoffnung. 134 Tage lang wurde erbittert Straße für Straße und Haus für Haus freigekämpft. Am 26. Januar 2015 wurde die Befreiung der Stadt verkündet.

Unser Rojava-Korrespondent Ersin Çaksu war dabei und hat den legendären Widerstand in Fotos festgehalten.