Verbot der ‘Freien Presse’ für Gefangene in Panos

Den Gefangenen im Typ-L-Gefängnis von Panos, Agirî (Ağrı) wurde der Erhalt der Zeitungen Özgürlükçü Demokrasi und Welat verboten.

Das repressive Verhalten des AKP-Regimes in den Gefängnissen in Kurdistan und der Türkei hält weiter an.

Seit der Eröffnung stehen Agression, Unterdrückung und Verbote auf der Tagesordnung des Typ-L-Gefängnis von Panos, Agirî. Nun wurde bekannt, dass den Gefangenen seit Monaten der Erhalt der Zeitungen Welat und Özgürlükçü Demokrasi verwehrt wird.

Die Zeitungen wurden ohne Angabe von Gründen durch die Gefängnisleitung verboten.