35 Festnahmen in Şax

Unter den Festgenommenen befinden sich die Kreisvorsitzenden der DBP und der HDP.

Bei Razzien von Spezialeinheiten in der nordkurdischen Stadt Şax (Çatak) und umliegenden Dörfern in der Region Wan (Van) wurden 35 Aktivistinnen und Aktivisten festgenommen. Unter ihnen befinden sich die Kreisvorsitzenden der Partei der Demokratischen Regionen DBP und der Demokratischen Partei der Völker HDP. Bei den Razzien schlugen Spezialeinheiten von Polizei und Jandarma die Türen ein. Wohin die Festgenommenen gebracht worden sind ist immer noch unklar.