Fünf Verletzte bei Bombenanschlag in Qamişlo

Bei einem Bombenanschlag in Qamişlo sind fünf Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder.

Auf der Hililiye-Straße in der nordsyrischen Stadt Qamişlo ist ein mit einer Bombe präpariertes Motorrad explodiert. Fünf Menschen wurden verletzt, darunter auch Kinder.

Bei den Verletzten handelt es sich um Karwin Reşat, Meryem Temo, Ekrem İsa, Jiyan Lezgin und Milat.

Die örtlichen Sicherheitskräfte untersuchen den Anschlag, bekannt hat sich niemand dazu.