Frauen Efrîns feiern internationalen Frauenkampftag

Tausende Frauen, die aus allen Teilen Kurdistans zur Unterstützung des Widerstands angereist sind, haben in Efrîn den internationalen Frauenkampftag 8. März gefeiert.

Trotz der anhaltenden Angriffe im Besatzungskrieg des türkischen Staates haben Tausende Frauen, die aus allen Teilen Kurdistans angereist sind, in Efrîn den internationalen Frauenkampftag 8. März gefeiert.

Die Frauen begrüßten den Widerstand von Efrîn und die Verteidigung der Revolution.

Die Feierlichkeiten, die von der kurdischen Frauenbewegung Kongreya Star organisiert wurden, dauern unter dem Motto „Women Rise Up For Afrin“ zur Stunde noch an.

 

Bilder der diesjährigen Feierlichkeiten wurden von unserem Efrîn-Korrespondenten Ersin Çaksu festgehalten.