Türkische Armee bombardiert Dörfer in Şêrawa

Die türkische Armee bombardiert Dörfer in der Region Şêrawa in Efrîn.

Nach Angaben örtlicher Quellen werden zurzeit die Dörfer Malikiyê und Şêwarqa in Şêrawa von der türkischen Armee bombardiert. Şêrawa ist ein Bezirk innerhalb des Kantons Efrîns, der bei der Invasion der türkischen Armee im vergangenen Jahr nicht vollständig besetzt wurde.

Am Freitag sind fünf Menschen bei Artillerieangriffen der Besatzungstruppen in der Region verletzt worden, darunter auch ein Baby.