IS-Zelle in Raqqa zerschlagen

Im nordsyrischen Raqqa konnten die Kräfte der Inneren Sicherheit eine weitere IS-Zellenstruktur zerschlagen.

Die Kräfte der Inneren Sicherheit haben eine weitere IS-Zellenstruktur in der nordsyrischen Stadt Raqqa zerschlagen. Bei der Operation wurden viele Dschihadisten, unter ihnen auch Frauen, festgenommen und große Mengen an Waffen und Munition beschlagnahmt.

Bei dem Netzwerk soll es sich um die bisher größte zerschlagene IS-Zellenstruktur handeln.