DBP-Politikerin Seyhan Başak in Êlih festgenommen

Die kurdische Politikerin Seyhan Başak ist bei einer Hausdurchsuchung in Êlih festgenommen worden. Başak ist Mitglied des Parteirats der DBP.

Die kurdische Politikerin Seyhan Başak ist bei einer Hausdurchsuchung in der nordkurdischen Stadt Êlih (tr. Batman) festgenommen worden. Der Vorfall fand bereits am vergangenen Dienstag statt. Die Polizei stürmte die Wohnung von Başak, die Mitglied im Rat der Partei der Demokratischen Regionen (DBP) ist, und brachte sie auf die Polizeidirektion von Batman.

Bisher ist nichts über den Anlass der Festnahme bekannt.