Erneute Waldbrände nach Bombardierung in Dersim

In Dersim sind nach Bombardierungen durch die türkische Armee erneut Waldbrände ausgebrochen.

Erneut sind nach Bombardierungen durch die türkische Luftwaffe Waldbrände in Dersim ausgebrochen. Betroffen sind der Berg Zel in Qislê (Nazımiye) sowie die Region Kutuderesi. Seit gestern greifen die Flammen um sich, Löschversuche finden nicht statt.