Vier Panzer in Azaz vernichtet

Kämpfer*innen der Demokratischen Kräfte Syriens (QSD) haben gestern in Azaz vier Panzer zerstört und fünf Soldaten getötet.

Neue Details über das Ausmaß der Aktion der QSD gegen die türkische Armee und ihre Milizen gestern in Azaz kommen ans Licht. Bei der Aktion wurden vier Panzer und ein Munitionsdepot vollständig zerstört, fünf Soldaten wurden getötet.