Erneute Angriffe türkeitreuer Milizen auf Efrîn

Von der türkischen Besatzerarmee unterstützte Milizen greifen Dörfer im Bezirk Şera in Efrîn an.

Nach Informationen vor Ort greifen von der türkischen Besatzerarmee unterstützte Milizen, die in der Region Azez im Westen von Aleppo stationiert sind, mit schwerer Artillerie Dörfer im Bezirk Şera in Efrîn an.

Ziel der Angriffe wurden Häuser im Wohngebiet von Kefercene und die Landstraße zwischen den Dörfern Kefercene und Qetme.

Wie berichtet wird, halten die Angriffe weiter an.