Elf Verletzte bei Bombenanschlag in Bab

Bei einem Anschlag auf einem Platz in der türkisch besetzten Stadt Bab wurden elf Zivilist*innen verletzt. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht.

Gestern gegen 17.00 Uhr detonierte in der nordsyrischen Stadt Bab eine an einem Motorrad angebrachte Bombe. Dabei wurden elf Zivilist*innen verletzt. In der türkisch besetzten Stadt kämpfen türkeitreue Milizen um die Aufteilung ihrer Beute.