Artillerieangriffe auf Dörfer in Efrîn

Die türkische Armee bombardiert Dörfer in Efrîn-Şera mit schwerer Artillerie.

Die Dörfer Şiwarxa, Kela Şiwarxa und Malikiyê in Efrîn-Şera werden von der türkischen Armee mit schwerer Artillerie angegriffen. Bei der immer noch anhaltenden Bombardierung werden zivile Wohnorte getroffen.

Gestern hatte die türkische Armee Tel Rifat im nordsyrischen Kanton Şehba angegriffen. In einem russischen Militärzentrum in der Stadt schlugen drei Geschütze ein, auch umliegende Dörfer wurden bombardiert.