Sieben Tote bei Explosion in Pasûr

Bei einer Explosion auf einer Straße in der nordkurdischen Provinz Amed sind sieben Personen ums Leben gekommen. Bei den Toten handelt es sich um Polizisten, Soldaten und Paramilitärs.

Bei einer Explosion auf einer Straße zwischen Pasûr (Kulp, Provinz Amed/Diyarbakir) und Mûş sind sieben Personen getötet worden. Die Toten und Verletzten wurden ins Staatskrankenhaus in der Kreisstadt Pasûr eingeliefert.

Bei den Toten soll es sich um Polizisten, Soldaten und paramilitärische Dorfschützer handeln.