Militärisches Sperrgebiet in Çewlîg

In der nordkurdischen Provinz Çewlîg sind 23 Gebiete zur „Sondersicherheitszone“ erklärt worden.

23 Gebiete in sieben Bezirken der nordkurdischen Provinz Çewlîg (Bingöl) sind zu militärischem Sperrgebiet erklärt worden. Der Beschluss der „Sondersicherheitszonen“ gilt ab heute bis zum 31. Dezember 2019.