Ausgangssperren in Licê, Hênê und Karaz ausgerufen

In drei Landkreisen, die zur Provinz Amed (Diyarbakir) gehören, hat der türkische Staat seit heute Morgen Ausgangssperren ausgerufen.

In den drei Landkreisen Licê, Hênê (Hani) und Karaz (Kocaköy) hat der türkische Staat seit heute Morgen um 6 Uhr Ortszeit Ausgangssperren ausgerufen. Die Sperren umfassen auch die ländlichen Gebiete, die den Landkreisen angebunden sind. Bereits vor der Ausrufung der Ausgangssperre hatte die türkische Armee in den betroffenen Gebieten eine Militäroperation unter Beteiligung von Sondereinsatzkräften aufgenommen.