Hasankeyf: Selbstschutz der Natur

Im Tigris sind Dämme eingebrochen, die kürzlich im Rahmen des Ilisu-Staudammprojektes errichtet worden waren.

In Bezirk Hasankeyf sind aufgrund von Hochwasser Dämme im Tigris eingebrochen, die für die Überfahrt von Lastwagen im Rahmen der Bauarbeiten des Ilisu-Staudamms errichtet worden waren. Die vor einiger Zeit gebauten Dämme hatten den Tod vieler Fische verursacht. Die Lastwagen mussten mit Kränen aus der Mitte des Flusses geborgen werden.

Zu Toten und Verletzten kam es bei dem Vorfall nicht.