Ausgangssperre in Licê

Im nordkurdischen Landkreis Licê wurde über sieben Distrikte und Weiler eine Ausgangssperre verhängt.

Im nordkurdischen Landkreis Licê in der Provinz Amed wurde über die Distrikte Birlik und Şenlik und über die Weiler Miaran Komu, Kılaraş Komu, Şakan, Ayaz und Akçapınar eine ab heute Morgen 6.00 Uhr gültige Ausgangssperre verhängt.

Schon vor der Verhängung der Ausgangssperre hat in der Region eine Militäroperation begonnen, an der auch Spezialeinheiten teilnehmen.