Kobanê: Drei Frauen bei türkischem Drohnenangriff getötet -UPDATE

Türkische Kampfdrohnen haben ein Dorf bei Kobanê bombardiert, drei Zivilistinnen sind ums Leben gekommen.

Bewaffnete Drohnen der Türkei haben einen Luftangriff auf das Dorf Helincê bei Kobanê durchgeführt. Angriffsziel war ein Haus in dem Dorf. Bei der Bombardierung sind drei im Garten sitzende Frauen ums Leben gekommen.

Der Angriff ereignete sich um etwa 19.30 Uhr Ortszeit. Inzwischen steht auch die Identität der drei Zivilistinnen fest. Nach vorliegenden Informationen handelt es sich um die 60-jährige Hausbesitzerin Amina Waysî sowie Zehra Berkel und Hebûn Mele Xelîl vom Frauendachverband Kongreya Star in der Euphrat-Region.